top of page
  • Nina

2. Laufschuhhelden Spendenevent 2023



Liebe Laufschuhhelden,


wir möchten uns heute bei euch nochmals ganz herzlich für die rege Teilnahme am zweiten Laufschuhhelden Spendenevent 2023 bedanken und gemeinsam einen Rückblick auf eure Vielzahl an Aktivitäten, gesammelten Kilometern und tollen Eindrücken werfen, die ihr uns zukommen lassen habt!


Unsere Funfact - Statistik: Wer war dabei und mit welcher Sportartart ?

In diesem Jahr haben unsere Laufschuhhelden gezeigt, dass sie nicht nur gut zu Fuß unterwegs sind, sondern auch durch andere Sportarten eine Vielzahl an Kilometern sammeln konnten. Am stärksten vertreten waren in diesem Jahr die Gruppe der Läufer mit 278 Teilnehmenden, gefolgt von 32 Sportlern die lieber mit einem Zweirad die Kilometer gesammelt haben. 21 Wanderbegeisterte sowie 17 Walker haben ebenfalls die Sportschuhe geschnürt und flotten Schrittes eifrig Strecke gemacht. Insgesamt 25 km wurden sogar von zwei blitzschnellen Inlineskatern zurückgelegt.

Insgesamt waren wir mit 350 Teilnehmern aus allen Bundesländern in Deutschland vertreten und 9 Personen haben sogar für uns in Österreich die Sportschuhe geschnürt. Unserer jüngster Teilnehmer war 3 Jahre und unser ältester 68! Ein Laufschuhheld kennt kein Alter :)



Die Medaille: Eine Herzensangelegenheit!


Neben gesammelten Kilometern hat es uns sehr gefreut, dass ihr uns viele schöne Bilder und Beiträge von dem Augenblick zukommen lassen habt, der euch stolz nach dem Wettbewerb mit eurer Medaille gezeigt hat!

Unserem Laufschuhhelden - Chef Stefan war es in diesem Jahr ein besonderes Anliegen, dass die Medaille nicht nur durch das Logo unsere Gemeinschaft verkörpert, sondern auch darin erinnert, für welchen guten Zweck wir unsere sportlichen Aktivitäten durchführen! Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern zu können ist unbezahlbar. Sie sind unsere Zukunft und liegen uns daher, wie es die Medaille auch widerspiegelt, ganz besonders am Herzen!


Ein Ergebnis, dass es nur bei den Laufschuhhelden geben kann!

Im Teilnahmezeitraum haben wir, eure sportlichen Zeiten aufsummiert, in 13 Tagen, 4 Stunden, 41 Minuten und 43 Sekunden gemeinsam 3251 Kilometer zurückgelegt. Dadurch konnten wir eine magische Spendensumme von 2501,31 Euro sammeln. Die Spenden gehen in diesem Jahr an die Vereine, für die wir auch das ganze Jahr über aktiv waren (Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg i.Br., Dunkelziffer e.V , Wolfsträne e.V.).


Ein großes Dankeschön an alle Laufschuhhelden!

Zum Abschluss des Events möchten wir euch noch ein ganz großes Dankeschön da lassen: Dank eurem sportlichen und sozialen Engagement können wir Kindern in Notsituationen ein Lächeln zurück schenken und gemeinsam die Welt ein bisschen besser machen!


Wir freuen uns schon jetzt im nächsten Jahr auf das 3. Spendenevent der Laufschuhhelden!


Euer Laufschuhhelden Blogger - Team





34 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page