top of page
  • Lissi

Laufen im Herbst

Der Herbst ist da! Das bedeutet es wird kalt, dunkel und nass. Aber das soll und nicht vom Laufen abhalten. Es gibt da aber ein paar Dinge, über die wir uns jetzt Gedanken machen müssen!



✅️ Genug Ersatzschuhe besitzen, wenn die Lieblingslaufschuhe voller Matsch und noch nicht trocken sind.


✅️ Langarmshirts und lange Hosen hervorkramen


✅️ Sich mit Layering beschäftigen


✅️ Für einen Trailrun/Crosslauf anmelden


✅️ zwischen Regenjacke und Laufband im Fitnessstudio entscheiden


✅️ Sich Abends mit Reflektoren und keinen Lichtern zukleistern


✅️ Kürbis ins Carbloading integrieren


✅️ Ziele für die nächste Saison setzen


Was gehört für euch noch zum Herbst dazu?


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zielzeit ?

Comments


bottom of page